MUP20VG

Der MUP 20VG verfügt über halbrunde Seitenwände. Hierdurch wird ein problemloses Abrutschen des Ladeguts gewährleistet. Der Boden ist plan ausgeführt, so dass auch Paletten, Baustellengeräte oder andere Stückgüter transportiert werden können. Boden- und Seitenwände sind grundsätzlich in 6mm verschleißfesten Feinkornstählen ausgeführt. Der Muldenboden ist durch eine starke Unterkonstruktion auch bei hohen Punktbelastungen (Abbruch, Steine) extrem belastbar. Bei allen Modellen ist die stabile Rahmenkrone spitzwinkelig ausgeführt, damit sich kein Ladegut ablagern und im Straßentransport verkehrsgefährdend herunterfallen kann. Der starke Unterflurzylinder ermöglicht einen maximalen Kippwinkel.

Technische Daten
Ladekapazität  
zulässiges Gesamtgewicht: 22.000 kg (On-Road) – 28.000 kg (Off-Road)
Leergewicht*: ca. 6.400 kg
Nutzlast*: ca. 15.600 kg (On-Road) – 21.600 kg (Off-Road)
Stützlast: 4.000 kg
Ladevolumen: ca. 12,3 m³
Abmessungen  
Laderaummaße innen: ca. 5.000 mm L x 2.310 mm B x 1.080 mm H
Laderaummaß außen: ca. 5.300 mm L x 2.550 mm B x 1.080 mm H
Technische Details  
Ölbedarf Kippzylinder*: ca. 34,0 Liter
Kippwinkel: ca. 58°

* = ausstattungsabhängig

Grundausstattung

Bereits die Grundausstattung des MUP20VG bietet eine solide Basis für viele Einsatzzwecke zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. In der Grundausstattung enthalten sind:

Zum Merkzettel hinzufügen

Bereifung 4 x 550/60-22.5 16PR auf Mittelstegfelgen 40 km/h, Profil 328
Achsaggregat 22to Pendelachsaggregat mit BPW-Achsen (max. 40 km/h), Spurbreite 1950mm, ungefedert mit Anhängerbremsventil und Handkraftregler (ohne ALB), Radbremse 410 x 180mm, Achsvierkant 150mm
Zugvorrichtung gummigelagerte Zugeinrichtung mit Zugkopf Scharmüller Typ K80, hydraulischer Scherenstützfuß
Chassisrahmen Stahl-Schweißkonstruktion, Hauptträger aus verwindungsfesten Rechteckrohrprofilen
Bremsanlage Zweileitungs-Betriebs-Bremsanlage mit manueller Bremskraftregelung, 4x Membranbremszylinder; Spindelfeststellbremse an Vorderachse
Kippanlage Rückwärtskippanlage, hydraulische Mehrkolbenpresse, 1-Leitungs-System
Stahlmulde konische Rückwärtskippmulde, Bodenplatte 6mm „Hardox“ bzw. „RAEX400“, Seitenbordwände 6mm „Hardox“ bzw. „RAEX400“, hydraulische Heckklappenöffnung
Elektrik 12-Volt-Anlage gemäß der StVZO mit 7-poligem Verbindungskabel, Dreieckrückstrahler und gelbe Seitenreflektoren, 3-Kammerleuchten, Kennzeichenleuchten, Positionsleuchten
Zubehör stabiler Unterfahrschutz, 2 x Unterlegkeil mit Halter, Kunststoffkotflügel an Hinterachse, Parkdosen für alle Anschlüsse auf dem Zugrohr
Lackierung Fahrzeug gestrahlt mit Stahlschrot und zusätzlich entfettet, Dickschichtgrundierung, Decklackierung in Qualitäts-Lackfarben Kippmulde: RAL 3020 Verkehrsrot Fahrgestell: RAL 9011 Graphitschwarz
Zusatzausstattung

Um den MUP20VG optimal für spezielle Aufgaben vorzubereiten, bieten wir zahlreiche Optionen an:

(Mit dem + können Sie die einzelnen Zusatzausstattung auf den Merkzettel hinzufügen.)

FAHRGESTELL
F 325V2 hydraulisch gefederte Zugeinrichtung anstatt gummigelagerter Zugeinrichtung
F 463V2 ALB-Ventil für Pendelachsaggregat anstatt Handkraftregler (nur in Verbindung mit F 325V)
F 514V2 Konturmarkierungsfolie gelb seitlich und hinten am Fahrzeug (Vorschrift bei Zulassung > 60 km/h)
F 517V2 Warntafelpaket bei Überbreite (erforderlich ab 2750mm Breite)
F 695V2 22to Pendelachsaggregat mit BPW-Achsen (max. 40 km/h), Spurbreite 2050mm, ungefedert mit Anhängerbremsventil, Handkraftregler (ohne ALB) und Zwangslenkachse, Radbremse 410 x 180mm, Achsvierkant 150mm
F 926V2 Zentralschmieranlage mit Elektropumpe 12V für Kröger MUP20VG (Standard Pendelaggregat), 1,2 kg Fettvorratsbehälter; einstellbares Pumpenelement mit Überdruckventil zur Schmierstellenkontrolle - Schmierintervall über Zeitschaltuhr einstellbar; Progressivverteiler; ausgelegt für bis zu 23 Schmierstellen (3-polige Steckdose 12 Volt erforderlich). Folgende Schmierstellen werden versorgt: 4 x Gestängesteller; 8 x Bremswelle; 4 x Hauptlager Achsaggregat; 2 x Kipplager; 2 x Federbolzen Zugeinrichtung; 2 x Kippzylinder; 1 x Zugöse
RÄDER
R 263V2 Bereifung "neu" 650/55R26.5 BKT FLOTATION RADIAL, Profil FL 630, (65 km/h) 169D (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 5185kg)
R 267V2 Bereifung "neu" 600/55R26,5 NOKIAN CT BAS (65km/h) 169D (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 5000 kg) (verstärkte Baustellenbereifung, nicht für weichen Untergrund geeignet)
R 276V2 Bereifung "neu" 600/55R26,5 BKT FLOTATION RADIAL, Profil FL 630, (65 km/h) 165D (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 4525 kg)
R 277V2 Bereifung "neu" 650/55R26,5 ALLIANCE FLOTATION RADIAL Profil I 390 (70km/h) 178D, HEAVY DUTY (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 6700 kg, verstärkte Baustellenbereifung)
R 280V2 Bereifung "neu" 650/55R26,5 NOKIAN CT BAS (65km/h) 177D (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 5220 kg, verstärkte Baustellenbereifung, nicht für weichen Untergrund geeignet)
R 281V2 Bereifung "neu" 650/55R26.5 BKT FLOTATION RADIAL, Profil FL 693, (70 km/h) 169D (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 5185kg)
R 300V2 Bereifung "neu" 24R20,5 Michelin Profil XS, (65 km/h) 176F (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10 km/h = 5000 kg)
R 335V2 Bereifung "neu" 650/55R26,5 BKT Ridemax FL693M (70km/h) 178D, HEAVY DUTY (Tragfähigkeit bei 1,5bar 10km/h = 6000 kg, verstärkte Baustellenbereifung)
LACKIERUNG
L 100V2 Sonderlackierung Chassis nach RAL-Ton
L 130V2 Sonderlackierung Mulde nach RAL-Ton
GUTACHTEN / ÜBERFÜHRUNG
T 150V2 Gutachten für 40 km/h Zulassung
T 900V2 Transportkostenanteil Postleitzahl 0-4
T 910V2 Transportkostenanteil Postleitzahl 5-9
Downloads

Merkzettel

Sie wollen mehr erfahren?

Auch für Ihre Region gibt es einen festen Ansprechpartner:

Matthias Oelkers
Vertrieb – Außendienst
(Nord – Mitte – Ost; DK)
+49 173 / 6484847
Markus Borchers
Vertrieb – Außendienst
(Mitte – West)
+49 177 / 7963617
Peter Franz
Vertrieb – Außendienst
(Süd – Mitte; AT)
+49 171 / 9572155
Symen van der Veen
Vertrieb – Außendienst
(BE; NL; LU)
+31 6515 72523
Sándor Fazekas
Vertrieb - Außendienst
(BG; CZ; HR; HU; RO; RS; SK; SL)
+49 176 / 66456951
Julian Franke
Vertrieb – Innendienst / Disposition

+49 4445 / 96 36 - 39
Oliver Krohse
Vertriebsleiter

+49 4445 / 96 36 - 24

©2022. Peter Kröger GmbH