SAW 36

Durch die horizontale Abschiebetechnik wird eine höchstmögliche Betriebssicherheit gewährleistet. Damit die Ladung mit möglichst geringen Reibwerten abgeschoben werden kann, verfügt der agroliner Abschiebewagen serienmäßig über einen Edelstahlboden und auch das Schiebeschild ist mit VA-Blechen ausgekleidet. Die Seitenwände sind verwindungssteif ausgelegt, damit die Abdichtung insbesondere bei Schüttgütern wie Raps und Getreide auch langfristig gewährleistet bleibt.

Technische Daten
Ladekapazität  
zulässiges Gesamtgewicht: 36.000 kg
Leergewicht*: ca. 9.250 kg
Nutzlast*: ca. 26.750 kg
Sattellast*: 12.000 kg
Ladevolumen*: ca. 42 - 60m³
Abmessungen  
Plattformhöhe*: ca. 1.400 mm (in Grundausstattung)
Laderaummaße innen*: ca. 8.585 mm L x 2.370 mm B x 2.060 mm H
Technische Details  
Ölbedarf*: ca. 44 Liter

* = ausstattungsabhängig

Downloads

Unser SAW 36 im Einsatz

Sie wollen mehr erfahren?

Auch für Ihre Region gibt es einen festen Ansprechpartner:

Matthias Oelkers
Werksbeauftragter
(DE Nord – Mitte – Ost; DK)
+49 173 / 6484847
Peter Franz
Werksbeauftragter
(DE Süd – Mitte; AT)
+49 171 / 9572155
Symen van der Veen
Werksbeauftragter
(BE; NL)
+31 6515 72523
Sándor Fazekas
Gebietsleiter
(BG; CZ; HR; HU; RO; RS; SK; SI)
+49 176 / 66456951
+36 20 427 4211
Markus Borchers
Produktmanager
+49 177 / 7963617
Julian Franke
Vertriebsinnendienst Fahrzeugbau / Disposition
+49 4445 / 96 36 - 39
Oliver Krohse
Leiter Vertrieb Fahrzeugbau
(DE Mitte – West)
+49 4445 / 96 36 - 24

©2024. Peter Kröger GmbH